Sonntag, 17. Juli 2011

Blumen statt Baustelle. Ein Parkfest in Bildern.

Blumen statt Baustelle – unter diesem Motto fand am Samstag das bisher größte Fest im Suttnerpark statt. Vattenfall will den Park für die Moorburgtrasse ein Jahr lang in eine Baustelle verwandeln und 29 Bäume fällen. Jetzt rückt die Nachbarschaft näher zusammen. 

[update:] Hier findet ihr ein Video vom Parkfest

Der Suttnerpark ist auf einem guten Weg


Wer hat das bloß angezettelt?


Auch beim Guerilla Gardening gilt: Frauen und Kinder zuerst

Rechts in blau: Ein Kameramann von TIDE TV
Kinderarbeit im Dienste der Allgemeinheit




Pflanzen und pflanzen lassen


Einige Gäste sprühten vor Eifer


Zwei, die hoch hinaus wollen


Oben im Bild: Der Aufhänger

Protest auf hohem Niveau

 

Gemeisames Grillen mit alten und neuen Freunden

1 Kommentar:

  1. Interessante Menschen, fröhliches Fest, tolle Pflanz- und Trans(pi)aktion, schöne Bilder.
    Wem gehört die Stadt? Uns!

    Grüße

    Mirco

    AntwortenLöschen